www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Strecke: Claraplatz - Feldbergstrasse (1897)

Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Feldbergstrasse Kaserne Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Linie 4 Linie 1 1897: Bläsiring - Kleinhüningen Claraplatz 1900: Johanniterbrücke Linie 4 Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Feldbergstrasse Kaserne Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Linie 12 1897: Bläsiring - Kleinhüningen Claraplatz 1900: Johanniterbrücke Linie 6 Linie 4 Linie 1 Linie 8 Linie 18 Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Feldbergstrasse Kaserne Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke 1897: Bläsiring - Kleinhüningen Linie 14 Claraplatz 1900: Johanniterbrücke 1923: Schönaustrasse - Badischer Bahnhof Linie 6 Linie 4 Linie 14 Linie 8 Linie 18 Linie 12 Linie 12 Linie 1 Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Feldbergstrasse Kaserne Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Kleinhüningen Dorf 1897: Bläsiring - Kleinhüningen Claraplatz Linie 6 Linie 4 Linie 24 Linie 16 Linie 26

Gleichzeitig mit der Inbetriebnahme der Wettsteinlinie konnte am 14.04.1897 auch die Linie vom Claraplatz bis zum Klybeckschloss eröffnet werden. Bis 1903 verkehrte die Linie nach Kleinhüningen nur ab Claraplatz, eine direkte Geleiseverbindung von der Unteren Rebgasse in die Greifengasse (Schiefeneckbogen) wurde erst 1921 erstellt. Zu Beginn war die Strecke meist einspurig, mit Ausweichstellen bei der Feldbergstrasse und beim Horburggottesacker, sie wurde aber schon bald auf Doppelspur ausgebaut: Die Doppelspur in der Klybeckstrasse war ab ca. 1903, diejenige in der Rebgasse ab ca. 1910 verfügbar. Die Haltestelle "Sperrstrasse" wurde 1929 aufgehoben.

Die Strecke über die Johanniterbrücke entstand bereits 1900 anlässlich des Baus der St.-Johannstrecke. Im Linienverkehr befahren wurde sie aber erst seit 1916 von der Linie 12. Diese wendete bis 1918 bei der Haltestelle "Feldbergstrasse", danach am Wiesenplatz über den neuen Gleisbogen durch die Inselstrasse. 1923 wurde die Strecke Richtung Badischer Bahnhof erstellt und bis zur Vollendung der Ringlinie zuerst von der Linie 1, ab 1924 von der Ringlinie 2 befahren. 1966 wurde die Strecke über die Johanniterbrücke stillgelegt.

Streckenplan Claraplatz - Feldbergstrasse







Haltestellen-Abstände

Oetlingerstrasse
158m
Feldbergstrasse
274m
Kaserne
275m
Claraplatz
213mLinie 4
Rheingasse

Die Tabelle zeigt die Abstände zwischen den Haltestellen im Jahr 1931.





Die Haltestelle "Kaserne" befand sich um die Jahrhundertwende auf Höhe der Einmündung der Klingeltalstrasse, also etwas südlicher als heute. Auf dem Bild der einmotorige Motorwagen Ce 2/2 Nr. 24 der zweiten Serie (Baujahr 1897) vor der Kaserne (Postkarte Sammlung H.Ziegler).
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 13.05.2005) - Letzte Änderung: 17.07.2012