www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Strecke: Isteinerstrasse - Schwarzwaldallee (1908)

Linie 7 Linie 2 Linie 1 Linie 2 Linie 1 1895: Badischer Bahnhof - Mittlere Brücke Messeplatz 1897: Badischer Bahnhof - Wettsteinbrücke Linie 7 1908: Swarzwaldallee - Riehen Dorf

Die Strecke nach Riehen wurde verhältnismässig spät gebaut. Der alte Badische Bahnhof bildete am Riehenring eine Art Riegel, der für das Tram ein fast unüberwindbares Hindernis darstellte. 1907/1908 wurde im Bereich der Riehenstrasse ein Dienstgeleise gebaut, das die Badische Bahn auf gleichem Niveau kreuzte und nur für Dienstzwecke und Depotfahrten benutzt werden durfte. Möglicherweise ist diese besonders interessante Geleisequerung fotografisch nicht dokumentiert - Fotos davon sind mir jedenfalls bis heute nicht bekannt. Hinter dem alten Badischen Bahnhof, bei der Einmündung der damaligen Isteinerstrasse, kam die Endhaltestelle der Tramlinie nach Riehen zu liegen. An dieser Stelle befindet sich heute das Messeparkhaus, die Strasse existiert in diesem Bereich nicht mehr.

Am 7. August 1908 endlich konnte die Linie nach Riehen eröffnet werden. Die Strecke führte entlang der Riehenstrasse teils einspurig zur Schwarzwaldallee. 1910 baute man ein Abstellgleis in der Isteinerstrasse zum Aufstellen der Wagen.

Streckenplan Riehenring - Schwarzwaldallee

 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 30.01.2005) - Letzte Änderung: 17.07.2012