www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Haltestelle: Voltaplatz

Hüningerstrasse Gasstrasse / Bahnhof St.Johann Novartis Campus Mülhauserstrasse

Die Haltestelle Voltaplatz hiess seit der Streckeneröffnung bis 1958 "Voltastrasse", danach "Voltaplatz". Seit Eröffnung der Dreirosenbrücke am 20. Dezember 1934 kreuzen sich hier die beiden Tramlinien. Damals führte die Strecke vom Kannenfeldplatz her durch die Voltastrasse, seit Sommer 1963 durch die Gasstrasse. Bis vor einigen Jahren kreuzte beim Voltaplatz die vom St.Johannstor herkommende Tramlinie das Normalspurgeleise der "Schlachthausbahn", ein vom St.Johannbahnhof zum alten Schlachthaus führendes Industriegeleise. Am Voltaplatz befinden sich die drei ältesten noch in Betrieb stehenden Weichen, die keine automatische Sicherung aufweisen. Der Platz ist heute wegen des Autobahnbaus eine Grossbaustelle, Geleise und Weichen werden wahrscheinlich demnächst ersetzt. Die zuvor elektrische Weiche 371 ist bereits ausgebaut und durch eine mechanische Bauweiche ersetzt worden.

Es gibt übrigens Pläne, nach Abschluss der Bauarbeiten der Nordtangente das Tram wieder wie vor 1963 durch die Voltastrasse direkt vor den Bahnhof St. Johann zu führen und die Strecke durch die Gasstrasse aufzuheben.

Als Endhaltestelle

von bis    
02.09.193907.07.1940 Richtung Schifflände - Aeschenplatz - Tellplatz
02.09.193903.12.1939 Richtung Schifflände - Heuwaage - Neuweilerstrasse

Weichenplan Voltaplatz

Bilder Haltestelle Voltaplatz

Bild vom 20.04.2002   Bild vom 20.04.2002
Seit 1963 fährt die Linie 1 durch die Gasstrasse. Nach Beendigung des Autobahnbaus wird sie wieder, wie früher, durch die Voltastrasse fahren.   Die westliche Begrenzung des Voltaplatz hat noch einen Rest seines ursprünglichen Charmes behalten, der übrige Teil ist eine riesige Baustelle.
 
Foto 03.11.2001   Bild vom 08.09.1999 (R.Gerbig)
Die elektrischen Weichen auf dem Voltaplatz sind Oldtimer, wahrscheinlich werden sie bald ersetzt.   Der Voltaplatz im Herbst 1999 mit Be 4/6 661: Die Häuserzeile rechts im Bild ist inzwischen verschwunden (Foto R. Gerbig).
 
Foto: Guido Studer   Foto: Guido Studer
Die neuen Wartehäuschen in der Voltastrasse, 13.05.2009.   Be 4/4 494 + B4S + B4 in der neuen, durch eine Ampel gesicherten Haltestelle an der Voltastrasse, 13.05.2009.
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 31.08.2003) - Letzte Änderung: 17.07.2012