www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Haltestelle: Sonnenrain

Ettingen Witterswil Witterswil Ettingen

1997 wurde zur besseren Erschliessung eines stetig wachsenden Einfamilienhausquartiers in Witterswil die neue Haltestelle "Sonnenrain" eröffnet. Diese liegt an der einspurigen Strecke an einem leicht abfallenden Hang, der gegen die Station hin mit schweren Steinquadern abgesichert ist. Die Haltestelle hat sogar einen eigenen kleinen Veloparkplatz.

Im September 2004 begannen die Arbeiten für den Neubau einer Ausweichstelle im Bereich dieser Haltestelle, die Eröffnung war am 30. Oktober 2004. Zur technischen Ausrüstung der Ausweichstelle gehört eine neue Bahnsicherungsanlage (BSA) mit Blocksignalen und Zugsicherungsanlage, die unmittelbar nach dem Hauptsignal installiert ist.

Signalplan Zoo

Bilder Haltestelle Sonnenrain

Bild vom 20.05.2002   Bild vom 20.05.2002
Blick auf die im Jahr 2002 noch einspurige Station am Rand von Witterswil. Das Gleis im Hintergrund führt Richtung Rodersdorf. Seit 30.10.04 ist hier eine Ausweichstelle.   Am 20.05.2002 fährt ein Tramzug der Linie 10 in die damals noch einspurige Station ein.
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 19.12.2004) - Letzte Änderung: 17.07.2012