www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Haltestelle: Musikakademie

Lyss Barfüsserplatz

Die Tramhaltestelle am oberen Ende des Kohlenbergs besteht seit 1897 und hiess etwa 70 Jahre lang "Leonhardstrasse". Vor etwa 30 Jahren erhielt sie die neue Bezeichnung "Musikschule", kurz spä- ter wurde sie in "Musikakademie" geändert. Rein geographisch gesehen wäre der Name "Lohnhof" naheliegender gewesen, aber offensichlich wollte man mit dem Haltestellennamen eher den kulturellen als den kriminellen Aspekt Basels hervorheben. Bis Ende der 60-er Jahre bestand bei der Haltestelle ein Geleisewechsel, der zuletzt noch zum Wenden von "Sandwich"-Zügen (Be 2/2 + B2 + Be 2/2) während der Fasnacht benutzt worden war. Heute wird der Streckenabschnitt zur Burgfelden grenze während diesen drei schönsten Tagen in Basel mit Bussen bedient.

Bilder Haltestelle Musikakademie

Bild vom 14.05.2001    
Blick von der Leonhardstrasse auf die Haltestelle "Musikakademie" und das schöne Riegelhaus "zum Ölberg" mit dem Ölbergbrunnen von 1866. Rechts liegt der Lohnhof.    
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 23.05.2002) - Letzte Änderung: 17.07.2012