www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Haltestelle: Hirschlang

Hölstein Winkelweg Weidbächli Niederdorf

Die Kreuzungsstelle "Hirschlang" bei Bahnkilometer 10.32 entstand anfangs 1985 und wurde im September 1985 in Betrieb genommen. Der Bau dieser Kreuzungsstelle drängte sich im Hinblick auf Fahrplanverdichtungen auf, ferner war sie notwendig geworden, um im Falle von Verspätungen den Taktfahrplan überhaupt noch einhalten zu können. Sie ersetzte die problematische Ausweichstelle in Niederdorf, die nach Inbetriebnahme des "Hirschlangs" aufgehoben werden konnte. Die Haltestelle verfügt über einen Inselperron, eine Wartehalle und einen Billetautomaten.

Weichen- und Signalplan Hirschlang

Bilder Haltestelle Hirschlang

Bild vom 01.06.2002   Bild vom 01.06.2002
Die Haltestelle "Hirschlang" dient in erster Linie als Kreuzungsmöglichkeit für Fahrplanverdichtungen und bei Verspätungen. Sie ersetzte 1985 die problematische Kreuzungsstelle in Niederdorf.   Die gute alte "Thommen" wartet hier einen Gegenzug ab.
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 30.06.2002) - Letzte Änderung: 17.07.2012