www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Haltestelle: Hardstrasse

Aeschenplatz Birsfelden Hard St. Jakob Aeschenplatz St.Alban-Tor Sevogelplatz Linie 12: verkehrt nur werktags zu Hauptverkehrszeiten

Die Haltestelle gibt es seit der Eröffnung der Linie 3 am 10.05.1897, sie hiess damals "Hardtstrasse". Am 1. April 1916 wurde die Strecke zwischen der Hardstrasse und dem Zeughaus eröffnet und von der neu geschaffene Linie 12 befahren. Die Stationen der Linie 3 sowie der Linie 14 stadtauswärts liegen im Bereich des ehemaligen Stadtgrabens zwischen dem St.Albantor und dem Aeschentor, wo sich heute auch eine schöne Grünanlage erstreckt. Alle drei Haltebereiche sind mit einem kleinen Wartehäuschen ausgestattet.

Weichenplan Hardstrasse

Bilder Haltestelle Hardstrasse

Bild vom 01.04.2002   Bild vom 01.04.2002
Die Haltestelle für die stadtauswärts führenden Linien 3 und 14.   Blick auf die Haltestelle mit einem Richtung Stadt fahrenden Tramzug der Linie 3. Im Vordergrund die Abzweigung der Linie 14.
 
Bild vom 01.04.2002  
Ein 14-er fährt vom Sevogelplatz her in seine Haltestelle Richtung Stadt ein.  
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 05.10.2002) - Letzte Änderung: 17.07.2012