www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Netz:               


Haltestelle: Freidorf

Schänzli Käppeli Linie 12: verkehrt nur werktags zu Hauptverkehrszeiten

Ausserhalb Muttenz oberhalb der Geländeschanze an der Birs ("Schänzli") entstand in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts eine kompakte Siedlung. Dieses "Freidorf" galt als damals architektonische Pioniertat. Am 22.01.1921 fuhren erstmals Trams der Linie 12 entlang der Kantonsstrasse am Freidorf vorbei nach Muttenz. Beim Freidorf befand sich ursprüngliche eine Ausweichstelle auf der durchgehend einspurigen Strecke nach Muttenz. Nach einer schweren Frontalkollision am 22.07.1922 wurde die Strecke zwischen Schänzli und der Birsfelderstrasse doppelspurig ausgebaut und am 20.10.1922 eröffnet. 1951 wurde die Tramstrecke von der Kantonsstrasse weg verlegt und erreichte die Haltestelle Freidorf via Höhlebachgraben. Seit 1976 liegt das Trasse Richtung Stadt auf einer langen geschwungen verlaufenden Betonbrücke. Mitten auf dieser Brücke wurde eine Haltestelle "Hagnau" eingerichtet, welche die Haltestellen "Schänzli" und "Freidorf" ersetzen sollte. Etwa zwei Jahre lang war sie in Betrieb, danach wurde sie nach Protesten der Trambenützer wieder aufgehoben.

Bilder Haltestelle Freidorf

Bild vom 01.04.2002   Bild vom 26.01.2002
Die Haltestelle mit Blick Richtung Pratteln.   Der Düwag 651 fährt soeben von Basel her kommend in die Station ein.
 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler (Stand: 31.08.2003) - Letzte Änderung: 17.07.2012