www.tram-basel.ch - Das unabhängige Basler Tram-Portal
                 
Betrieb:               


Signete: Alte Logos

Die Signete der Basler Strassen-Bahnen (BStB) zeigten einen schwarzen Baselstab auf weissem Grund, in den Anfängen eingefasst von einem Wappen und später, etwa ab 1925, von einem Kreis. Die frühen Wappen besassen rechts oben eine spitze Ecke, später (ab ca. 1915) waren beide oberen Ecken abgeflacht, während eine letzte Variante der Wappensignete (ca. 1920) über zwei leicht eingerollte Ecken oben verfügten. Es sind dazu nur wenige Daten bekannt, man kann dies nur über Originalbilder aus dieser Zeit nachvollziehen. Die historischen Wagen Ce 2/2 4 und Ce 2/2 163 verfügt heute noch über ein Logo der ersten Generation.


Das BStB-Signet ab 1895
(Ce 2/2 4)

Das BStB-Signet von etwa 1920
(Ce 2/2 163)

Das BStB-Signet ab ca. 1925
(Ce 2/2 126)

Auch das Baselstab-Logo im Kreis existiert heute noch auf einigen historischen Wagen. Es ziert zum Beispiel den Wagen Ce 2/2 126, Ce 4/4 450 "Dante Schuggi" und Ce 2/2 215, sowie einige Anhänger. Aber auch auf dem historischen Bus Nummer 2 ist es zu finden. Dieses Signet ist bis in die späten Fünfzigerjahre auf verschiedenen Wagenserien noch anzutreffen, wurde dann durch das Eidenbenz-Logo ersetzt.

 


Alle Rechte © www.tram-basel.ch und Heiner Ziegler - Letzte Änderung: 17.07.2012