www.rene-schweizer.ch
                 

Standort: Werk > Sänger und Texter > Die Absenten: Das Unterhemd

Die Absenten: Das Unterhemd

 
Text: René Schweizer
Musik: Peter Estermann
Aufnahme: August 2010, Jazzkantine Luzern


Das Unterhemd (3:06)
(klicken Sie auf den Titel, um ihn sich anzuhören)
Die Absenten

Die Absenten

Jacqueline Bernard
Gesang

Aurel Nowak
Trompete

Christoph Huber
Posaune

Peter Estermann
Piano

Simone Schranz
Kontrabass

Homepage der Absenten

myspace.com/dieabsenten

Das Unterhemd (Originaltext René Schweizer von 2008)

Intro:
Gedichtet wird seit langer Zeit
Doch uns (mir) ist das so lang wie breit
Denn wichtig ist nur eins im Leben:
Dass wir beim Dichten einen heben

(Die Band hält die Gläser in die Luft)

Prost, prost, schubidu
Jetzt hört uns einfach einmal zu

(Übergang und Intro - nur instrumental, vielleicht mit einem Pauken- oder Cinellenschlag vor der "Story")

Es war einmal ein Unterhemd
Gille gille gulle gulle ga
Das Unterhemd war vielen fremd
Gille gille gulle gulle ga
Und keiner, der es haben wollte
Gille ...
Weshalb das Hemd ein bisschen schmollte
Gille ...
Da sah's ein Herr von hohem Stande
Gille ....
Der Führer einer Gaunerbande
Gille ...
Der wollte dieses Hemd besitzen
Gille ...
Und damit durch die Sonne flitzen
Gille ...
Er stahl das Unterhemd im Nebel
Gille ...
Und putzte damit seinen Schädel
Gille ...
Kein Mensch, der diesen Säbel sah
Gille ...
Kam unserm Gangsterboss zu nah
Gille ...
Doch eines Tages kamen
Gille ...
Aus dem Reich der Flamen
Gille ...
Und ebenfalls von hohem Stand
Gille ...
Mit einem Rettich in der Hand
Gille ...
Zwei ringsherum Debile
Gille ...
Die nahmen ihn zum Ziele
Gille ...
Und schauten ihn so blöde an
Gille ...
Dass ihm ein Tränlein runter rann
Gille ...
Er trocknet' es mit seinem Hemde
Gille ...
Und ging für immer in die Fremde
Gille ...
Das Hemd liess er zurück am Boden
Gille ...
Hier harrt es neuer Episoden
Gille ...

(kurze Klaviereinlage)

Und die Moral von der Geschicht'
Gille ...
Ein Unterhemd, das stiehlt man nicht.




Alle Rechte © René Schweizer - Letzte Änderung: 09.12.2010