www.rene-schweizer.ch
                 

Standort: Werk > Dichter > Du Cowboy, du

Du Cowboy, du

Wenn Fliegen durch den Äther rattern
Und Blausäure sich für Milch hält
Wenn Steine ihre Pfunde zählen
Und Hunde sich im Dampfbad suhlen
Wenn Afrikaner ihre Nichten beugen
Und Katalanen bleiche Flöhe würgen
Wenn im Seppodrom die Josefs knurren
Und Alabasterleichen Zeugen knebeln
Wenn das Rotwild dumpfe Schwüre leistet
Und Archangelsk in Trauer liegt
Wenn alles, alles, alles schleicht
Und nichts so ist wie vor dem Knall -

Dann sag adieu, du Cowboy des Entsetzens
Und schwing auf deinem Lasso dich davon
In neue Zeiten, neue Wälder
In Galaxien, die dir hold sind
Und deine Tanten lieben.
Dann Cowboy, du
Kehr zurück in deines Herzens tiefste Kammer
Geniesse dich
Und lächle heiter in den Wind hinaus.


René Schweizer, 2002




Alle Rechte © René Schweizer - Letzte Änderung: 04.10.2005